bedeckt München 12°

Unfälle - Dachwig:Fünfjähriges Kind von Auto erfasst und schwer verletzt

Dachwig
Ein Rettungswagen fährt auf der Straße mit Blaulicht entlang. Foto: Lukas Schulze/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Dachwig (dpa/th) - Ein fünf Jahre altes Kind ist auf der Bundesstraße 176 in Dachwig (Kreis Gotha) von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt worden. Das Kind schwebe nicht in Lebensgefahr, teilte die Polizei am Montag mit. Es sei am Samstag aus einer Fußgängergruppe heraus auf die Straße gegangen, ohne auf den Verkehr zu achten, hieß es. Die Ermittlungen laufen. Zum Geschlecht des Kindes machte die Polizei keine Angaben.

Zur SZ-Startseite