bedeckt München 26°

Unfälle - Bad Marienberg (Westerwald):49-Jähriger von Auto angefahren und gestorben

Bad Marienberg (Westerwald)
Der Schriftzug "Unfall" leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Bad Marienberg (dpa/lrs) - Ein 49-jähriger Mann ist in Bad Marienberg im Westerwald von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Ein 18 Jahre alter Autofahrer habe ihn mit seinem Wagen erfasst, als der 49-Jährige am Sonntagabend innerorts über eine Straße gehen wollte, teilte die Polizei mit. Der Fußgänger kam ins Krankenhaus, erlag dort aber seinen Verletzungen.

Eine Polizeisprecherin sagte, der Autofahrer sei nach ersten Erkenntnissen vermutlich mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen. Es müsse aber noch weiter ermittelt werden.

© dpa-infocom, dpa:210315-99-824223/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB