bedeckt München 10°

Notfälle - Limburg an der Lahn:Landwirt findet bei Feldarbeit unbekannte Männerleiche

Deutschland
Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Limburg /Wiesbaden (dpa/lhe) - Ein Landwirt hat bei Mädrescharbeiten eine Männerleiche gefunden. Der Tote lag in einem Weizenfeld bei Limburg, wie die Polizei in Wiesbaden am Freitag mitteilte. Wer er ist und wie er starb, war zunächst unklar. Die Ermittler schlossen nicht aus, dass es sich um einen 86 Jahre alten Mann handelt, der seit Anfang Juli vermisst wird. Zur genauen Identifizierung und zur Ermittlung der Todesursache ist eine Obduktion vorgesehen. Der Tote wurde bereits am Mittwochabend gefunden.

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite