bedeckt München

Kriminalität:Polizei findet bei Kontrolle Drogen: 19-Jähriger in Klinik

Frankfurt (dpa/lhe) - Bei einer Fahrzeugkontrolle auf der Autobahn 3 bei Frankfurt hat die Polizei Amphetamin und Marihuana gefunden. Ein 19-Jähriger Mitfahrer, der die Drogen dabei hatte, bekam während der Kontrolle in der Nacht zum Sonntag Kreislaufprobleme und wurde in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Montag mitteilte. Er hatte eigenen Angaben zufolge zuvor Kokain geschluckt. Bei ihm wurden insgesamt rund 210 Gramm Amphetamin und einige Gramm Marihuana sichergestellt. Da der ebenfalls 19-jährige Fahrer zwar keine Rauschmittel bei sich führte, aber unter dem Einfluss von Drogen zu stehen schien, wurde ein Strafverfahren gegen ihn eingeleitet.