bedeckt München 27°

Kriminalität - Crimmitschau:Betrunkener in Crimmitschau verletzt zwei Polizisten

Crimmitschau
Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/dpa/Archivbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Crimmitschau (dpa/sn) - Ein betrunkener Mann hat in Crimmitschau (Landkreis Zwickau) Anwohner beleidigt und Polizisten verletzt. Nach Angaben der Polizeidirektion Zwickau vom Dienstag waren die Beamten gerufen worden, weil der 38-Jährige am Montagabend lauthals auf der Straßen gegrölt und Anwohner angepöbelt hatte. Da sich der Mann nicht beruhigen ließ, nahmen ihn die Beamten fest. Dabei wurden die 30 und 32 Jahre alten Polizisten sowie der 38-Jährige leicht verletzt. Bei dessen Durchsuchung stellten die Beamten zwei Messer sicher. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als zwei Promille.

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite