Die Kosten gab die chinesische Regierung mit 120 Milliarden Yuan an, umgerechnet 15 Milliarden Euro. Die insgesamt 55 Kilometer lange Transportverbindung besteht aus einer sich schlängelnden Brücke und einem 6,7 Kilometer langen Unterwassertunnel zwischen zwei künstlichen Inseln.

Bild: REUTERS 23. Oktober 2018, 09:442018-10-23 09:44:10 © SZ.de/dpa/pvn/mane/cat