Heftige UnwetterNotstand in Südkalifornien

Heftige Regenfälle haben Teile von Los Angeles County überschwemmt und Straßen in Flüsse verwandelt. In Teilen Südkaliforniens wurde der Notstand ausgerufen. In Bildern

Im Großraum von Los Angeles haben tagelange Regenfälle für heftige Überschwemmungen gesorgt.

Nach dem vierten und schwersten Regensturm in einer Woche meldet der Süden des US-Sonnenstaats Kalifornien Land unter - zumindest in Teilen. Justizminister Jerry Brown rief für fünf Landkreise den Notstand aus.

Auch über den benachbarten Wüstenstaat Arizona wurde der Notstand verhängt. Mindestens zwei Menschen kamen durch die Unwetter zu Tode. Darunter war ein 21-jähriger, der erschlagen wurde, als ein Baum auf sein Haus stürzte.

Foto: AFP

21. Januar 2010, 11:152010-01-21 11:15:00 ©