bedeckt München
vgwortpixel

Fehlbildungen:Die Mädchen mit den Zauberärmchen

Stofftier, Spielzeug, Prothese: Die künstliche Hand von Sophie in ihrem Kinderzimmer.

(Foto: Hanna Lenz)

Leonie, Ella und Sophie fehlt ein Unterarm. Ihre Mütter hatten sich schon fast damit abgefunden, dass man die Ursachen wohl nie finden wird. Bis sich Meldungen über ähnliche Fälle häuften.

Es ist schon eher eine Idylle. Weiter Himmel, Maisfelder, Kartoffeläcker, scheinbar endlos aufgereihte Apfelbäume, die jetzt im Herbst ihre roten Früchte tragen. Jeder dritte deutsche Apfel wächst hier, im Alten Land westlich von Hamburg und seinen angrenzenden Landkreisen. Kleine Dörfer mit Klinkerhäusern, ein paar aus dem Boden gestampfte Neubausiedlungen, Mittelschichtdeutschland. In einer dieser Siedlungen sitzen an diesem Nachmittag drei Mütter vor Kuchen und Apfelstücken. Sie haben Fragen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
SZ-Magazin
»Manchmal musst du ein Soziopath sein«
Teaser image
Felix Lobrecht
"Ich war immer der König des Dispos"
Teaser image
Paartherapeut im Interview
"Wenn die Liebe anfängt, wird es langweilig"
Teaser image
Narzissmus
"Er dressierte mich wie einen Hund"
Teaser image
Nationalsozialismus
Die letzte Nummer