Brände - Premnitz:Brand in Lagerhalle von Chemiefaserhersteller in Premnitz

Brandenburg
Ein Feuerwehrfahrzeug ist mit Blaulicht auf Einsatzfahrt. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Premnitz (dpa/bb) - In einer Lagerhalle eines Chemiefaserproduzenten in Premnitz (Landkreis Havelland) ist am Dienstagabend ein weit sichtbares Feuer ausgebrochen. Es gebe eine starke Rauchentwicklung, sagte ein Feuerwehrsprecher am Abend, gelagert seien in der Halle wohl Kunststoffe und Holz. Die Halle gehört demnach zu einem Polyesterfaser-Produzenten. Die Feuerwehr war stundenlang im Einsatz. Anwohner wurden aufgerufen, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Zum Warnbereich gehörten neben der Stadt Premnitz, die Gemeinden Milower Land, Nennhausen sowie die Städte Havelsee und Rathenow.

© dpa-infocom, dpa:220720-99-85124/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB