Brände - Kreba-Neudorf:1000 Tiere sterben bei Brand in Geflügelzuchtanlage

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Kreba-Neudorf (dpa/sn) - Bei einem Brand in einer Geflügelzuchtanlage in Kreba-Neudorf (Landkreis Görlitz) sind etwa 1000 Tiere verendet. Dem Eigentümer gelang es, das Feuer am Freitag selbst zu löschen, wie die Polizei in Görlitz am Samstag mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen hatte ein Defekt an der Heizungsanlage den Brand ausgelöst. Zur Höhe des Sachschadens konnte die Polizei noch keine Angaben machen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB