Bilder des JahresBewegende Momente 2014

Ein Schiff steckt im Packeis fest, ein Virus breitet sich aus und ein Flugzeug verschwindet: Es war ein Jahr mit vielen aufwühlenden Momenten. Aber auch eine hollywoodreife Hochzeit und der Prozess gegen einen berühmten Sportler prägten 2014. Ein Rückblick in Bildern.

Das Jahr beginnt frostig - zumindest für die 74 Menschen an Bord der Akademik Shokalskiy. Das Schiff steckt zum Jahreswechsel eine Woche lang im Packeis der Antarktis fest. Die Passagiere nehmen den unfreiwilligen Zwischenstopp gelassen: Während mehrere Eisbrecher vergeblich versuchen, an das Schiff heranzukommen, drehen die Expeditionsteilnehmer Videos, in denen sie unter anderem selbstkomponierte Lieder singen. Am 2. Januar werden sie schließlich mit dem Hubschrauber auf ein anderes Schiff gebracht. Die Besatzung bleibt an Bord.

Bild: Andrew Peacock/AFP 30. Dezember 2014, 16:392014-12-30 16:39:06 © Süddeutsche.de/feko/kaja/vs/afis