Unwetter in Wolfratshausen:Umgestürzter Baum zerstört Spielplatz

Lesezeit: 1 min

Unwetter in Wolfratshausen: Eine Kiefer ist auf den Spielplatz in der Kräuterstraße gestürzt und hat alle Geräte zerstört.

Eine Kiefer ist auf den Spielplatz in der Kräuterstraße gestürzt und hat alle Geräte zerstört.

(Foto: Privat/OH)

Eine Kiefer hat am Dienstag alle Spielgeräte des Vorkindergartens an der Kräuterstraße unter sich begraben. Der Verein Bürger für Bürger bittet um Spenden.

Von Konstantin Kaip

Das heftige Unwetter in der Nacht zum Dienstag hat nicht nur im ganzen Nordlandkreis Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt, sondern auch den Spielplatz des Vorkindergartens, den der Nachbarschaftshilfeverein Bürger für Bürger in Wolfratshausen betreibt, völlig verwüstet. "Eine große Kiefer ist so unglücklich auf unseren Spielplatz in der Kräuterstrasse gestürzt, dass alles - aber auch alles - von unseren Spielgeräten zerstört ist", berichtet die Vereinsvorsitzende Eva-Maria Rühling. "Anfangs war von unserem Spielplatz gar nichts mehr zu sehen, weil er von der Kiefer komplett zugedeckt war." Die Leiterin des Vorkindergartens Juliane Welz habe die Zerstörung entdeckt, als sie die Verabschiedung der Kinder am Mittwoch auf dem Spielplatz vorbereiten wollte. "Da hat sie der Schlag getroffen", berichtet Rühling. Der Baum habe alles unter sich begraben: die Rutsche, das kleine Spielhäuschen, den großen Sonnenschirm und die Spielebox. "Alles ist hin", sagt Rühling. "Zum Glück wurde niemand verletzt und jetzt ist Sommerpause", sagt sie. "Somit haben wir Zeit, den Spielplatz wieder schön herzurichten." Weil das Inventar aber nicht versichert war, muss es der Verein nun aus eigener Kraft ersetzen. Dafür bittet Rühling um Spenden. Auch Sachspenden nehme der Vorkindergarten gerne an.

Geld für den Spielplatz soll auch im Herbst gesammelt werden. Nach einem Aufruf von Rühling auf Facebook hat der Sänger und Liedermacher Willi Sommerwerk spontan ein Benefizkonzert für die Sache angekündigt: Er wird am Sonntag, 2. Oktober, in der evangelischen Kirche Wolfratshausen Lieder von Reinhard Mey singen. Beginn ist um 19 Uhr.

Spenden mit Verwendungszweck "Spielplatz" an das Konto mit IBAN: DE44 7016 6486 0005 7919 28. Auf Wunsch werden Spendenquittungen ausgestellt.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema