bedeckt München 19°
vgwortpixel

Penzberg:Roche sucht neuen Werkleiter

Roche Diagnostics Bilanz Geschäftsbericht

Neue Position für Claus Haberda: Der Lebensmitteltechnologe übernimmt die Leitung der Finanzen bei Roche.

(Foto: Manfred Neubauer)

Claus Haberda wird Finanzchef von Roche Diagnostics

Nach acht Jahren gibt Claus Haberda die Führung des Roche-Werks in Penzberg ab und übernimmt zum März die Leitung der Finanzen und des Controllings der Roche Diagnostics GmbH, die neben Penzberg auch in Mannheim sitzt. In seiner neuen Funktion werde er dem Standort eng verbunden bleiben, teilt das Pharma-Unternehmen mit. Roche beschäftigt in beiden Städten rund 11 000 Mitarbeiter, fast die Hälfte davon in Penzberg, das damit zu den größten Biotechnologie-Zentren Europas gehöre.

Einen Nachfolger als Werkleiter hat der Konzern noch nicht bekanntgegeben. Das werde zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen, teilt Roche mit. Bis zur Neubenennung werde Haberda seine bisherige Rolle in Personalunion weiter wahrnehmen.

Haberda studierte in Weihenstephan Lebensmitteltechnologie und begann seine Karriere 1992 als Leiter der Produktionsplanung im Bereich Biotechnologie bei Boehringer Mannheim in Penzberg.