bedeckt München

Kommunalwahl in Bad Tölz-Wolfratshausen:Beyer gibt Mandat ab

Rosemarie Beyer von den Grünen kann ihr Stadtratsmandat in Bad Tölz nicht annehmen. Als Grund gibt sie eine schwere Erkrankung ihrer zehn Jahre alten Tochter an. Sie sei der festen Meinung gewesen, der Anfangsverdacht würde sich bei ihrem Kind nicht betätigen, teilt sie mit. Dem ist jedoch nicht so. Nach der Diagnose der Ärzte komme nun eine "übermächtige Herausforderung" auf die Familie zu, so Beyer. "Monatelange Therapien und Nach-Therapien erwarten uns." Deshalb habe sie sich schweren Herzens entschieden, ihr Mandat abzugeben. Wer für Beyer nachrücken soll, will die Fraktion der Grünen zeitnah bekannt geben.

© SZ vom 03.04.2020 / sci
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema