Wohnungseinbruch:Einbrecher erbeuten Goldschmuck

Die Täter dringen kurz nach Einbruch der Dunkelheit über den Balkon in die Wohnung im Hochparterre ein.

Zwei unbekannte Täter haben sich am Freitagabend zwischen 18.40 Uhr und 18.50 Uhr, also kurz nach Einbruch der Dunkelheit, Zutritt zu einer im Hochparterre liegenden Wohnung in der Grafinger Straße verschafft. Nachdem sie über die Balkontür gewaltsam in die Räumlichkeiten eingedrungen waren, durchsuchten sie diese nach Wertvollem. Es gelang ihnen, mit einer Beute aus Goldschmuck im Wert von mehreren tausend Euro unerkannt zu entkommen. Wer in diesem Zeitraum im Bereich zwischen Grafinger Straße, Innsbrucker Ring und Westerhamer Straße Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten sich zu melden (Telefon 089/2910-0).

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: