Trudering Oper trifft Blasmusik

"Oper weiß-blau" heißt eine bayerisch angehauchte Veranstaltung am Freitag, 18. Januar. Die Mezzosopranistin Franziska Rabl singt von 19 Uhr an berühmte Arien unter anderem aus Bizets "Carmen" und Puccinis "Gianni Schicchi". Begleitet wird sie allerdings nicht von einem Symphonieorchester, sondern den "Holledauer Musikanten". Die Mischung aus Oper und bayerischer Blasmusik kann man im Truderinger Kulturzentrum, Wasserburger Landstraße 32, hören. Die Karten kosten 22 Euro und sind telefonisch unter 40 90 81 30 oder 0176/70 21 62 63 bestellbar. Restkarten an der Abendkasse.