bedeckt München 17°

Trudering:Erstes Fensterbrettl

Zum ersten Mal ruft das Kulturzentrum Trudering einen Nachwuchs-Kleinkunstpreis aus, das "Truderinger Fensterbrettl". Teilnahmeberechtigt sind Kabarettistinnen und Kabarettisten, Comedians, Liedermacherinnen und Liedermacher und alle, die sich berufen fühlen, das Publikum des Münchner Ostens mit ihrer Kunst zu begeistern. Am Austragungsabend, 24. Juli, treten vier - vorab von einer Fachjury ausgewählte Künstlerinnen und Künstler - gegeneinander an. Maximal 20 Minuten Zeit haben sie, um die Jury von sich zu überzeugen und für den Sieg ein Preisgeld von 1000 Euro mit nach Hause zu nehmen. Auch gibt es einen mit 250 Euro dotierten Publikumspreis. Näheres unter https://www.kulturzentrum-trudering.de/programm-1/programm/fensterbrettl-21/.

© SZ vom 20.03.2021 / czg
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema