Zugegeben. Eigentlich hätte Senta Berger den sonnigen Aprilabend gerne mit ihrem Mann Michael Verhoeven im Garten verbracht. Doch schnell sei sie an diesem Abend eines Besseren belehrt worden, gestand die Schauspielerin, als sie als Patin zwei der Hauptpreise überreichen konnte - etwa an die Münchnerin Anja Uhlig.

Bild: Alessandra Schellnegger 19. April 2018, 12:052018-04-19 12:05:49 © SZ.de/imei