Utting:Reiterin bei Sturz schwer verletzt

Utting: Ein Landwirt entdeckte die bewusstlose Reiterin auf einem Feldweg in Utting.

Ein Landwirt entdeckte die bewusstlose Reiterin auf einem Feldweg in Utting.

(Foto: Friso Gentsch/dpa)

Bei einem Reitunfall ist eine 39-jährige Frau in Utting schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben war ein 27 Jahre alter Landwirt am Samstagnachmittag auf einem betonierten Feldweg westlich des Sonnendachls auf seinem Traktor unterwegs. Dabei entdeckte er die bewusstlose Frau aus Schondorf, die laut Polizei mit Verdacht auf schwere Kopfverletzungen in eine Unfallklinik geflogen wurde. Nach derzeitigen Erkenntnissen befinde sie sich außer Lebensgefahr, so die Polizei.

Das Pferd wurde in der Nähe des Stalls in der Achselschwanger Straße eingefangen, es wies Verletzungen an den Beinen auf. Die Ermittler gehen davon aus, dass das Tier auf den glatten Betonplatten weggerutscht ist. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08807/92 110 bei der Polizei in Dießen zu melden.

Zur SZ-Startseite
Friedi Kühne

SZ PlusSlackliner Friedi Kühne
:Der durch den Himmel läuft

Friedi Kühne ist Profi-Slackliner und hat mehrere Weltrekorde aufgestellt. Wie es sich anfühlt, auf einem zweieinhalb Zentimeter breiten Band über den Abgrund zu balancieren.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: