Utting am Ammersee - SZ.de

Utting am Ammersee

Utting am Ammersee

Gastronomie am Ammersee
:Die Tage von „Lotti Kern“ sind gezählt

Das beliebte Tagescafé mit Bar in Utting muss nach nur einem Jahr wieder schließen. Die Vermieter haben den Pachtvertrag gekündigt.

Von Renate Greil

Utting
:Neue Heimat für die Wasserwacht

Die alte Station am Campingplatz ist marode und soll im Herbst abgerissen werden. Der Neubau mit Bootshaus kostet voraussichtlich 320 000 Euro.

Von Renate Greil

Asylbewerber
:Bezahlkarte für Geflüchtete

Bargeld wird von Juli an im Landkreis Starnberg nicht mehr ausgezahlt.

Wirtschaftsleben
:Vom Gemüsegarten zum Generationenprojekt

Wie ein Selbstanbau mit Bioprodukten zu einem 220-Quadratmeter-Laden in Utting wurde.

Von Renate Greil

Utting
:Polizei zieht betrunkenen Radfahrer aus dem Verkehr

Ein betrunkener Radfahrer hat am Donnerstagabend an der Kreuzung Holzhauser Straße/Laibnerstraße in Utting einem Streifenwagen die Vorfahrt genommen. Die Beamten kontrollierten den 47-jährigen Verkehrssünder, der laut Polizei 1,62 Promille intus ...

SZ-Autoren
:Der Wind der Freiheit

Renate Greil präsentiert mit "Die Kranichfrauen" einen bemerkenswert spannenden Roman, der von den ersten Jahren nach dem Zweiten Weltkriegs handelt.

Von Patrizia Steipe

Utting
:Fußgänger angefahren

Ein 41-jähriger Fußgänger ist am Donnerstagnachmittag in Utting von einem Auto angefahren und dabei verletzt worden. Laut Polizei war der Mann ohne auf den Verkehr zu achten, auf die Schondorfer Straße gerannt.

Utting
:Unbekannter legt Feuer in Kirche

Die Kripo hofft auf Zeugenhinweise. Gesucht wird ein dunkel gekleideter junger Mann.

Utting
:Sanierungen in der Kellergartenstraße

Das örtliche Kommunalunternehmen plant, die Gemeindewohnungen zu sanieren. Ende 2025 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein - der genaue Ablauf ist aber noch unklar.

Von Renate Greil

Utting
:Ein Treffpunkt für Holzhausen

Seit es kein Wirtshaus mehr im Ort gibt, fehlt eine Begegnungsstätte. Die Dorfbewohner wollen deshalb ein altes Haus herrichten.

Von Renate Greil

Ammersee
:Im Glanz der schönen Dinge

Sylvia Kellner ist Vergolderin und Restauratorin. In ihrer Werkstatt in Utting bringt sie Rahmen, Gemälde und Skulpturen wieder zum Strahlen - ein Handwerk, das nur mehr wenige beherrschen.

Von Sabine Bader

Utting am Ammersee
:Behelfsmäßige Parkplätze

Weil am Bahnhof auf absehbare Zeit gebaut wird, entfallen Stellplätze für Autos. Als Ersatz dient eine Wiese, über deren Nutzung allein der Bürgermeister entscheidet.

Von Renate Greil

Nepomuk
:Auf ein Wort

Das Bankerl als Statement: Dort kann man sitzen, ratschen, Gemeinsamkeiten entdecken und noch so allerhand.

SZ PlusWeltreise per Segelschiff
:Zehn Monate auf hoher See

Auf ihrem Boot "Pepper" segeln drei Freunde aus Utting um die Welt. Ein Gespräch mit den Salty Brothers über ihre Heimat, Haie beim Tauchen und venezolanische Soldaten mit Farbklecksen auf der Uniform.

Interview von Leopold Beer

Verkehrspolitik
:Lärmaktionsplan soll es richten

Utting will seine Ortsdurchfahrt beruhigen und das Tempo reduzieren.

Von Renate Greil

Utting
:Bewusstlos nach Fahrradsturz

Ein 57 Jahre alter Mann ist am Freitag in Utting schwer mit dem Fahrrad gestürzt. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Mann gegen 17 Uhr den Seefelder Hofberg hinunter, als er ohne Fremdeinwirkung stürzte und mit dem Kopf auf dem Asphalt aufschlug ...

Ammersee
:Solidarität mit Seebühne und Summermarkt

Der Uttinger Gemeinderat unterstützt einstimmig die Veranstalter, die ihre Pläne allerdings reduzieren müssen.

Von Armin Greune

Kunst am Ammersee
:Letzte Ausstellungen

Zwei Kulturbeflissene hören auf: Dießens Heimatvereinsvorsitzender Matthias Rodach will wieder mehr Zeit für sich als Bildhauer, Kurator Harry Sternberg möchte sich ins Private zurückziehen.

Von Katja Sebald

Utting
:Rettungsaktion für Summermarkt und Seebühne

Ein Anwohner will mit rechtlichen Schritten gegen die Veranstaltungen am Ufer des Ammersees vorgehen. Unterschriftensammlungen der Organisatoren Martin Gruber und Florian Münzer finden große Resonanz.

Von Renate Greil

Boom bayerischer Kulturdenkmäler
:Roseninsel legt bei Besucherzahlen stark zu

Auch das Künstlerhaus Gasteiger am Ammersee verzeichnet 2023 mehr Gäste als im Jahr zuvor.

Utting
:Reiterin bei Sturz schwer verletzt

Bei einem Reitunfall ist eine 39-jährige Frau in Utting schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben war ein 27 Jahre alter Landwirt am Samstagnachmittag auf einem betonierten Feldweg westlich des Sonnendachls auf seinem Traktor unterwegs. Dabei ...

Ammersee
:Utting sucht einen neuen Pächter fürs Strandbad

Für Rupert Riedel steht die letzte Saison bevor. Im April soll die Entscheidung über den Nachfolger fallen. Im Zuge des Wechsels im nächsten Jahr wird eine Umgestaltung der Gastronomie geplant.

Von Renate Greil

Utting
:Alter Bauernhof wird zum Traumhaus

Mit Herzblut und viel Liebe zum Detail richtet ein Paar ein renovierungsbedürftiges Anwesen mit jahrhundertelanger Geschichte her. Die Gemeinde honoriert das mit einer Geldprämie.

Von Renate Greil

Gastroszene am Ammersee
:Indisch essen nach europäischem Geschmack

Priti Deshmukh und Dhanraj Barde haben den Wittelsbacher Hof in Utting übernommen und führen auch einen Teil des Hotels weiter.

Von Carolin Fries

SZ-Serie: Dorf-Dynastien
:Wo einst die Mühle klapperte

Fridolin Sauter und seine Nachkommen waren die letzten Müller in Utting. Sein Enkel Karl pflegt nun die alten Schätze der Familie. Die Mühlsteine sind allerdings schon seit Jahren außer Betrieb.

Von Renate Greil

Zum Tod von Mathias Schröder
:Ein Leben wie ein Roman

Der viele Jahre in Utting am Ammersee ansässige Schriftsteller Mathias Schröder ist mit 82 Jahren gestorben.

Neujahrskonzert in Utting
:Orgel- und Trompetenklänge

Hans-Günter Schwanzer und Carolin Völk geben am Sonntag, 7. Januar, ein Neujahrskonzert in der Pfarrkirche Mariä Heimsuchung in Utting.

Geothermie
:Heißes Wasser vom Ammersee

Am Westufer ringen die Gemeinden nach einer Lösung, um sich für die Energieversorgung der Zukunft zu wappnen.

Von Renate Greil

Utting
:Ein Beachvolleyballfeld für Camper

Die Gemeinde tritt dem Landesverband der Campingwirtschaft Bayern bei, um die Sanierung des örtlichen Platzes voranzutreiben.

Utting
:Ein Raum für konfessionslose Trauer

Die Gemeinde macht das Pfarrheim und den Gemeinschaftsraum im Schmucker zugänglich - und stellt einen Platz auf dem Friedhof in Aussicht.

Eiswein
:Warum der Wintereinbruch für Winzer am Ammersee ein Glücksfall war

Endlich scharfer Nachtfrost: Nach den starken Schneefällen Anfang Dezember rücken die einzigen Erwerbswinzer Oberbayerns zur Ernte der letzten Reben aus. Über ein seltenes Produkt.

Von Armin Greune

Zugverkehr
:Ammerseebahn ab Montag voraussichtlich wieder in Betrieb

Die witterungsbedingten Einschränkungen im Ammerseenetz der Bayerischen Regiobahn (BRB) könnten ein Ende haben. Wie ein Bahn-Sprecher am Sonntag auf SZ-Anfrage mitteilte, geht die DB Netz AG davon aus, dass der Betrieb auf der Strecke zwischen ...

Ammersee
:Zwischen Pommesbude und gehobener Küche

Neue Perspektiven für die Gastronomie im Strandbad Utting.

Von Renate Greil

Wohnungsnot in der Region
:Kommunen diskutieren über günstigen Wohnraum

Der Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum München sucht Wege aus der aktuellen Baukrise. Doch einfache Lösungen gibt es nicht.

Von Ann-Marlen Hoolt

Utting
: Unliebsame Überraschungen

Staunässe im Keller, Defekte am Kanal und die Inflation verteuern den Wiederaufbau der Christuskirche in Utting, die im August 2021 abgebrannt war. Jetzt soll eine neue Fundraising-Aktion gestartet werden.

Von Renate Greil

Silvester am Ammersee-Westufer
:Schluss mit der Knallerei

Utting erklärt den Summerpark erneut zur Sperrzone, die Nachbargemeinde Schondorf richtet Verbotsgebiete ein.

Von Renate Greil

Kunst und Kultur in Utting
:Gruber bleibt Chef des "Summermarkts"

Gemeinderat vergibt das Marktrecht für weitere fünf Jahre an den einzigen Bewerber.

Gastronomie
:"Achselschwang ist wie eine große Familie"

Franziska und Renato Jost haben mehr als 35 Jahre die beliebte Gaststätte in dem Weiler geführt - jetzt suchen sie Nachfolger. Im Staatsgut wohnen wollen sie aber weiterhin mit Sohn und Enkelkindern.

Von Armin Greune

Sport und Freizeit
:Der Weg ist frei für den Uttinger Bikepark

Der Gemeinderat beschließt ein Pumptrack mit 1150 Quadratmetern Grundfläche.

Utting am Ammersee
:600 Forellen in Weiher verendet

Im Zeitraum zwischen vergangenen Donnerstag und Samstag, 12. bis 14. Oktober, hat ein bislang unbekannter Täter 30 sichtlich kranke Karpfen in einen Fischweiher in Utting gesetzt. Die Tat hatte verheerenden Folgen: Alle 600 Forellen, die dort ...

Verkehr
:Mit Tempo 30 durch Utting

Mehr als 11 000 Fahrzeuge sind jeden Tag auf der Staatsstraße durch den Ort unterwegs. Mit einem Lärmaktionsplan will die Gemeinde eine Geschwindigkeitsreduzierung durchsetzen.

Von Renate Greil

Porträt
:Die Gourmet-Detektivin

Auf gut Glück kaufte die Uttingerin Inge Huber vor 20 Jahren zwei Container mit historischem Material - und wurde zur Biografin eines vergessenen französischen Michelin-Wegbereiters. Nun wird sie Teil eines Dokumentarfilms. Über eine Frau und ihre Lebensaufgabe.

Von Léonardo Kahn

Umzug
:Alle Generationen unter einem Dach

Der Uttinger Bürgertreff bezieht die neuen Räume im vormaligen Bankgebäude. Das Nutzungskonzept vereint Kita und Seniorenberatung. Am Samstag wird mit einem Tag der offenen Tür gefeiert.

Von Armin Greune

Nach dem Brand
:Schwierige Auferstehung

Der Wiederaufbau der evangelischen Kirche in Utting wird konkreter - allerdings mangelt es noch an Geld.

Von Renate Greil

Segelsport
:Mastbruch bei der "Albatros"

Ohne Vorankündigung sind tragende Teile der historischen Segelyacht geborsten. Um das Flaggschiff der Ammersee-Segelschule in Dießen wieder flott zu kriegen, sind aufwendige Reparaturen erforderlich.

Von Renate Greil

Historisches Segelboot
:Das Comeback der "Sir Shackleton"

Drei Jahre nach seinem Untergang sollen am Ammersee die Segel auf dem historischen Zweimaster bald wieder gesetzt werden. Um dies zu finanzieren, hat sich Eigner Klaus Gattinger etwas Besonderes einfallen lassen.

Von Astrid Becker

Musik
:Klangvolle Runde um den Ammersee

In zwei Dutzend Kirchen und Kapellen sind am letzten Sonntag im August Konzerte zu hören. Die Besucher können aus vier Routen wählen. Der Eintritt ist frei.

Von Katja Sebald

Großübung am Ammersee
:"Alle Personen gerettet und versorgt"

Was geschieht, wenn gleich mehrere Personen im Wasser vermisst werden? Wasserwachten und Rettungskräfte proben am Ammersee-Westufer erfolgreich den Ernstfall.

Von Peter Haacke

Neue Verordnung in Utting
:Freilaufende Katzen müssen kastriert werden

Das Landsberger Landratsamt hat zum 1. August eine Katzenschutzverordnung erlassen, die neben den Gemeinden Denklingen, Penzing und Egling an der Paar auch für Utting am Ammersee gilt. Katzenbesitzer müssen ihre Tiere dort registrieren lassen. Zudem ...

Historische Bauten in Utting
:Preisgeld für geschichtsbewusste Bauherren

Die Gemeinde Utting möchte Bauherren auszeichnen, die sich bei Sanierungsprojekten um den Erhalt historischer Bausubstanz bemüht haben. Wer in den vergangenen fünf Jahren ein ortsbildprägendes Gebäude schön hergerichtet hat, kann sich deshalb nun um ...

Gutscheine: