bedeckt München 11°
vgwortpixel

Unfall:Betrunken in die Leitplanke

Alkohol und Autofahren gehen selten gut - das musste am Donnerstagabend eine 61-Jährige aus Wörthsee erfahren. Nachdem sie von Hadorf kommend laut Polizei nahezu ungebremst auf die Staatsstraße fahren wollte, kam sie ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke. Die Frau musste verletzt ins Krankenhaus. Ein Alkoholtest ergab laut Polizei knapp 2,8 Promille.