bedeckt München 11°
vgwortpixel

Musik:Maxi Pongratz spielt in Dießen

Bisher war es als Mitglied der gegen den Strich gebürsteten Wirtshaus-Combo Kofelgschroa bekannt. Doch weil die Gruppe im Oktober 2018 beschlossen hat, eine längere Pause einzulegen, ist der Akkordeonspieler und Liedtexter Maxi Pongratz seitdem solo auf Tour. Im Mai 2019 veröffentlichte er sein erstes Album, auf dem er auch Klavier und Gitarre spielt und wieder valentineske bis dadaistische Texte über Heimat, Sehnsucht und bayerisches Lebensgefühl zusammenschraubt. Im Dießener Buchladen Colibri (Bahnhofstraße 14) ist Maxi Pongratz nun live zu erleben. Das Konzert am Sonntag, 2. Februar, beginnt um 20 Uhr, Karten gibt es an der Abendkasse.

© SZ vom 27.01.2020 / sum
Zur SZ-Startseite