Feldafing:Feuerwehr hat neuen Kommandanten

Feldafing: Der neue Kommandant in Feldafing: Markus Mörtl war davor auch schon einmal Vorsitzender des Feuerwehrvereins.

Der neue Kommandant in Feldafing: Markus Mörtl war davor auch schon einmal Vorsitzender des Feuerwehrvereins.

(Foto: Franz Xaver Fuchs)

Die Feuerwehr in Feldafing hat eine neue Führung. Allerdings muss der Gemeinderat der Personalie noch zustimmen. Die Mitglieder des Feuerwehrvereins haben kürzlich zwei vakante Posten nachbesetzt. Markus Mörtl wurde einstimmig zum neuen Kommandanten gewählt, seine Stellvertreterin ist künftig Janina Schramm.

Nachdem vergangenen Herbst per Bürgerentscheid der Neubau eines Feuerwehrgerätehauses auf dem Gelände der Ratsstuben abgelehnt worden war, hatte es in der Chefetage der Feuerwehr Turbulenzen gegeben. Nach einem zwischenzeitlichen Rücktritt hatte Dirk Schiecke als Kommandant zunächst zwar doch weitergemacht, er stand der Wehr zuletzt aber aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zu Verfügung. Stellvertreter Stefan Gerber ist inzwischen aus Feldafing weggezogen.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusGetrennte Eltern
:"Es ist nur wichtig, wie es dem Kind geht"

Damit Kinder trotz Trennung und Streit Kontakt zu beiden Eltern haben können, muss mitunter zeitweise eine unabhängige Person Treffen begleiten. Worauf Umgangsbegleiter dabei besonders achten müssen und welche Regeln für die Familien gelten.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: