bedeckt München 23°
vgwortpixel

American Football:Neuer Quarterback

Cowboys verpflichten Cedric Townsend

Wenige Wochen, nachdem Football-Bundesligist Munich Cowboys Denauld Brown als neuen Cheftrainer verpflichtet hat, steht nun auch der Quarterback für kommende Saison fest: Der US-Amerikaner Cedric Townsend, 28, wechselt von den Calanda Broncos nach München. Das Schweizer Team hatte der Spielmacher in der vergangenen Saison bis ins nationale Finale geführt. Zuvor stand der Mann aus dem Bundesstaat North Carolina vier Spielzeiten für die Franken Knights auf dem Feld. In dieser Zeit hat Townsend im Schnitt 258 Yards pro Spiel erworfen, in 50 Partien lief er 49 Touchdowns. Townsend galt als Wunschkandidat bei den Cowboys, die abgesehen vom neuen Quarterback demnächst weitgehend ohne US-Amerikaner auskommen wollen.