bedeckt München 15°

Schwabing:Die Entwicklung der Garchinger Heide

Vor mehr als 100 Jahren hat die Bayerische Botanische Gesellschaft die Garchinger Heide gekauft und einen Rest der ursprünglichen Heidelandschaft erhalten. Der Heideflächenverein hat das Areal in den vergangenen Jahrzehnten erweitert. Wie sich diese Erweiterungsflächen bisher entwickelt haben und welche Pläne der Verein für die Heide hat, besprechen am Dienstag, 25. Juni, Tobias Maier, Sandra Semmler, Jörg Ewald und Jonathan Kiefer. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter von 17 bis 19 Uhr statt. Treffpunkt ist der Parkplatz der Garchinger Heide. Die Teilnahme ist kostenlos.