Riem Festnahme in Tiefgarage

Wegen des Verdachts auf Diebstahl eines Satzes Reifen auf Felgen hat die Polizei drei Männer vorläufig festgenommen. Wie jetzt gemeldet, hatte ein Anrufer am Donnerstag darauf hingewiesen, dass sich in einer Sammeltiefgarage an der Flughafen-Riem-Straße drei Männer unberechtigt aufhielten. Sie saßen in einem Pkw, in unmittelbarer Nähe eines Stellplatzes, auf dem ein Satz Reifen auf Felgen gelagert war. Bei der Durchsuchung des Autos fanden die Beamten einen Schlüssel, der zu einem in der Nähe der Tiefgarage geparkten Transporter gehörte. In diesem befand sich laut Polizei bereits "ein Kompletträdersatz, für den keine der drei Personen einen Eigentumsnachweis erbringen konnte". Nach Zahlung mehrerer hundert Euro als Sicherheitsleistung wurden die drei Männer freigelassen.