bedeckt München
vgwortpixel

Planegg:Grüne diskutieren über Bürgermeister-Wahl

Vor zwei Jahren hat sich der Ortsverein von Bündnis 90/Die Grünen mit Unterstützung des Kreisverbands wieder gegründet. Zur Zeit zählt der Ortsverein rund 20 aktive Mitglieder. Diese waren nun erneut aufgerufen, einen neuen Vorstand zu wählen. Jürgen Peters und Judith Grimme behielten ihren Posten. Vier weitere Vorstandsmitglieder werden sie bei ihrer Arbeit unterstützen: Heike Säring als Schriftführerin, Josef Camphausen und Hannah Betz als Beisitzer, Beatrice Krause als Schatzmeisterin. Ob die neuen Grünen einen eigenen Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahl im März nächsten Jahres aufstellen werden, scheint noch völlig offen zu sein. Gespräche mit Gemeinderat Herbert Stepp von der Grünen Gruppe 21, einen gemeinsamen Kandidaten zu küren, sind nach Angaben Stepps wohl gescheitert. Die Grüne Gruppe 21 hat in den letzten 15 Jahren im Gemeinderat von Planegg meist die Positionen von Bündnis 90/Die Grünen vertreten. Durch die Wiederbelebung der Ortsgruppe befürchtet man bei der Gruppe 21, dass die Wähler die beiden Gruppierungen nicht unterscheiden können. Auch die Grüne Gruppe 21 hat noch keine Entscheidung über einen eigenen Kandidaten gefällt.