bedeckt München 22°

Planegg:Ende der Kreidezeit

Im Zuge der Generalsanierung der Grundschule - sie kostet etwa zwölf Millionen Euro - sind die Kreidetafeln in den Klassenzimmern entsorgt worden, wie im Planegger Hauptausschuss mitgeteilt wurde. Ersetzt werden sie durch Touchboards für rund 50 000 Euro, die ausschließlich mit den Fingern zu bedienen sind. Christin Muhr von der Gemeindeverwaltung sagte, dies sei eine "Investition für eine moderne Zukunft unserer Schüler und Lehrer."

© SZ vom 24.06.2021 / rar
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB