bedeckt München 32°

Planegg:Betrunken auf dem Schulparkplatz

Aufgrund eines Hinweises kontrollierten Beamte der Planegger Polizeiinspektion den 19-jährigen Fahrer eines Wagens, der am Freitagabend wegen seiner unsicheren Fahrweise auf dem Parkplatz des Feodor-Lynen-Gymnasiums am Rande Planeggs aufgefallen war. Bei der Kontrolle stellten die Polizeibeamten bei dem jungen Fahrer starken Alkoholgeruch fest. Eine Überprüfung des Atemalkoholgehalts an Ort und Stelle ergab einen Wert von immerhin mehr als zwei Promille, weshalb eine Blutentnahme angeordnet und ein Strafverfahren gegen den Autofahrer wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet wurde.

© SZ vom 10.05.2021 / tek
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB