Pasing Kristallgarten öffnet wieder

Pasinger Mineralienhandlung unter neuer Leitung

Dass Traditionsgeschäfte im Pasinger Zentrum schließen, daran hat man sich mittlerweile fast gewöhnt. Geradezu unglaublich erscheint einem deshalb die Nachricht, dass eine Institution wie der Kristallgarten Maucher wieder eröffnet, an diesem Samstag, 3. November, 9.30 Uhr, und zwar an gleicher Stelle im Innenhof an der Gleichmannstraße 9. Die älteste Mineralienhandlung Süddeutschlands hatte 2017 nach beinahe 108 Jahren die Türen zu ihrem Reich der Steine dicht gemacht. Johannes Anneser, Enkel des Firmengründers Wilhelm Maucher, wollte sich in den verdienten Ruhestand zurückziehen. Ein Umstand, den die langjährige Kundschaft extrem bedauerte, wie Anneser nicht erst in den Wochen nach der Schließung klar wurde. Diese Treue der Kunden, aber auch die Liebe zu den Mineralien, haben dann zu der Entscheidung geführt, den Laden wieder zu eröffnen. Anneser selbst wird allerdings nur noch beratend im Hintergrund fungieren, die neue Leitung teilen sich seine Lebensgefährtin Andrea Schnetzer und seine Schwägerin Rosa Emma Anneser, die zum Neustart nach und nach eigene Ideen verwirklichen wollen, wie beispielsweise eine Leseecke, ein Gästebuch oder Kunst im Geschäft.