Nymphenburg Gewächshäuser bleiben länger zu

So schnell wie geplant, ging's doch nicht mit der Renovierung. Deshalb bleiben die Gewächshäuser im Botanischen Garten, Menzinger Straße 65, voraussichtlich noch bis Mitte November geschlossen. Vorgesehen war, dass die Türen bereits Ende Oktober aufspringen, auf dass sich Besucher dann an blühenden Pflanzen unterm transparenten Dach erfreuen können. Weil sich die Erneuerungsarbeiten aber noch in die Länge ziehen, heißt es Geduld haben. Überbrücken lässt sich die Wartezeit gleichwohl mit einem Spaziergang durch die herbstliche Freianlage. Der Eintritt hierzu ist frei - bis der Frühling 2019 wieder sein blaues Band durch die Lüfte flattern lässt.