Neuhausen:Vorsorge treffen für Alter oder Krankheit

Wie kann man für das Alter, Krankheit oder Unfall sinnvoll und selbstbestimmt Vorsorge treffen? Wie legt man fest, wer die Dinge regelt, wenn man dazu nicht mehr in der Lage ist? Welche Aspekte muss man bei der Erstellung einer Patientenverfügung beachten? Um diese und andere Fragen geht es bei einer Informationsveranstaltung des Betreuungsvereins der Diakonie München und Oberbayern am Donnerstag, 16. September, 18 Uhr, in den Räumen der Diakonie, Landshuter Allee 40. Anmeldung unter Telefon 12 70 92 - 72 (-71) oder unter betreuungsverein@diakonie-muc-obb.de.

© SZ vom 13.09.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB