bedeckt München -1°

München:Wasserleitungen vor Frost schützen

Angesichts der niedrigen Temperaturen dieser Tage erinnern die Stadtwerke daran, Wasserzähler und Hausinstallationen gegen Frost zu sichern. Geplatzte Wasserleitungen brächten für die Betroffenen neben Unannehmlichkeiten auch erhebliche Kosten mit sich. In besonders frostgefährdeten Räumen sollten darüber hinaus die Wasserzähler mit Isoliermaterial geschützt werden - oder man heizt diese Räume etwas.

© SZ vom 14.01.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema