Landsberger Straße:Auto schleudert nach Unfall gegen Baum

Von Thomas Anlauf

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Laim sind am Donnerstagmorgen mehrere Menschen verletzt worden. Gegen 6.45 Uhr kollidierten nach Angaben der Polizei zwei Autos mit mehreren Insassen an der Kreuzung von Landsberger und Elsenheimerstraße. Bei dem Aufprall wurde einer der Wagen, in dem drei Menschen saßen, auf den Seitenstreifen geschleudert, wo er gegen einen Baum knallte. Der Rettungsdienst musste fünf verletzte Personen versorgen, drei kamen wegen ihrer schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der Baum musste gefällt werden, die Landsberger Straße war in diesem Bereich zeitweise komplett gesperrt. Die Polizei ermittelt, was die Ursache des Unfalls war.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB