Messestadt Riem:Starke Rauchentwicklung nach Kellerbrand

Messestadt Riem: Brand in der Messestadt Riem: Die Feuerwehr ist mit zahlreichen Fahrzeugen im Einsatz.

Brand in der Messestadt Riem: Die Feuerwehr ist mit zahlreichen Fahrzeugen im Einsatz.

(Foto: Günther Reger)

Fast 100 Feuerwehrleute rücken am Dienstagmorgen an, um die Flammen in einem Mehrfamilienhaus zu löschen. Brandfahnder der Polizei ermitteln.

In der Messestadt Riem ist am Dienstagmorgen ein Feuer in einem Keller in einem Mehrfamilienhaus ausgebrochen. Es kam zu starker Rauchentwicklung, wie ein Sprecher der Münchner Berufsfeuerwehr sagte. Die Brandursache ist noch unklar. Brandfahnder der Kriminalpolizei untersuchten den Keller - ein Polizeisprecher sagte am Mittag, dass weder ein technischer Defekt noch Brandstiftung derzeit ausgeschlossen werden könnten.

Die Bewohnerinnen und Bewohner des Mehrfamilienhauses wurden am Morgen in Sicherheit gebracht, der Rettungsdienst betreute sieben von ihnen wegen des Verdachts auf leichte Rauchvergiftungen. Ins Krankenhaus musste aber niemand. Die meisten Bewohner durften laut Feuerwehr von 8.30 Uhr an wieder in ihre Wohnungen zurückkehren.

Um kurz vor sechs Uhr war die Rettungsleitstelle alarmiert worden. Feuerwehr und Rettungsdienste boten fast 100 Einsatzkräften auf. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch wieder unter Kontrolle bringen. Wegen der hohen Rauchentwicklung wurde die Warnapp ausgelöst, um die Menschen in der Nachbarschaft zu informieren, dass sie Fenster und Türen geschlossen halten sollten. Nach gut zwei Stunden konnte die Feuerwehr Entwarnung geben.

Hinweis der Redaktion: In einer früheren Version stand, dass der Brand auf dem Messegelände ausgebrochen ist, das Feuer entstand allerdings in der Messestadt Riem.

Zur SZ-Startseite

Siegsdorf
:Nach Verkehrsunfall: Kaniber muss mehrere Tage im Krankenhaus bleiben

Die Landwirtschaftsministerin war mit ihrem Dienstwagen am Montag in einen schweren Verkehrsunfall verwickelt, bei dem noch zwei weitere Personen verletzt wurden.

Lesen Sie mehr zum Thema