bedeckt München 29°

Wartungsarbeiten der MVG:Einschränkungen im April bei U 3 und U 6

U6-Schild am U-Bahnhof Kieferngarten in München

Auf den Linien U 3 und U 6 kommt es im April zu Behinderungen.

(Foto: Marzoner)

Auf beiden U-Bahn-Linien kommt es wegen Wartungsarbeiten zu Behinderungen. Worauf sich Fahrgäste einstellen müssen.

Wegen Wartungsarbeiten kommt es im U-Bahn-Netz zu Einschränkungen. Zwischen Münchner Freiheit und Alte Heide erneuern die Stadtwerke auf der Linie U 6 von Montag, 5. April, bis Donnerstag, 29. April, die Stromschiene.

Von 23 Uhr an gilt: Zwischen Garching Forschungszentrum und Münchner Freiheit fährt die U 6 im 20-Minuten-Takt. Zwischen Implerstraße und Klinikum Großhadern fährt sie alle zehn Minuten. Zwischen Münchner Freiheit und Implerstraße müssen die Fahrgäste auf die U 3 ausweichen. An den Bahnhöfen Münchner Freiheit, Dietlindenstraße, Nordfriedhof und Alte Heide fahren die Züge in beiden Richtungen von Gleis zwei. Ausgenommen von den Arbeiten sind die Nächte von Freitag auf Samstag und von Samstag auf Sonntag.

Die U 3 wird wegen Schienenschleifarbeiten von Sonntag, 4. April, bis Donnerstag, 8. April, ab 22.30 Uhr zwischen Fürstenried West und Aidenbachstraße durch Busse ersetzt. Weitere Informationen unter mvg.de.

© SZ vom 01.04.2021 / schub/mmo
Zur SZ-Startseite
Nullachtneu_TeaserM_400x300@2x

Newsletter abonnieren
:Nullachtneu-Newsletter

Neues aus München, Freizeit-Tipps und alles, was die Stadt bewegt im kostenlosen Newsletter - von Sonntag bis Freitag. Hier anmelden.

Lesen Sie mehr zum Thema