Kampf um Frauenrechte:"Die Frau wird um ihr Leben betrogen"

Kampf um Frauenrechte: "Wenn wir nicht wahrgenommen werden, dann können wir mit unserer Arbeit aufhören", sagt Fadumo Korn. Sie erhält diesen Donnerstag die Auszeichnung "München leuchtet" in Silber.

"Wenn wir nicht wahrgenommen werden, dann können wir mit unserer Arbeit aufhören", sagt Fadumo Korn. Sie erhält diesen Donnerstag die Auszeichnung "München leuchtet" in Silber.

(Foto: Walter Korn)

Fadumo Korn setzt sich seit mehr als 20 Jahren gegen Genitalverstümmelung bei Mädchen und Frauen ein. Sie selbst leidet bis heute unter den Folgen und sagt: Das Thema bekommt immer noch zu wenig Aufmerksamkeit.

Interview von Sven Loerzer, München

Seit mehr als zwei Jahrzehnten kämpft Fadumo Korn, 57, gegen Genitalverstümmelung bei Mädchen und Frauen. Geboren in Somalia hat sie das Martyrium, unter dessen Folgen sie noch heute leidet, selbst erleben müssen. Als Dolmetscherin und Kulturmittlerin steht sie betroffenen Frauen zur Seite, als Mitbegründerin des Vereins Nala e.V. engagiert sie sich mit ihren Vorstandskolleginnen gegen Beschneidung, beim Donna Mobile e.V., der sich um Gesundheitsförderung kümmert, setzt sie alles daran, Mädchen davor zu bewahren. An diesem Donnerstag erhält sie von Bürgermeisterin Verena Dietl die Auszeichnung "München leuchtet" in Silber für ihren ehrenamtlichen Einsatz gegen Genitalverstümmelung.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Erwin Huber
Interview mit Erwin Huber
"Die letzte Stufe zur Rücksichtslosigkeit wollte ich mir nie antun"
alles liebe
Psychologie
"Paare sind glücklicher, je mehr Übereinstimmungen es gibt"
Narzissmus
Macht durch Mitleid
Sonderausgabe NEO MAGAZIN ROYALE 'Young Böhmermann'
Gesellschaft und Gesinnung
Wehe dem, der anders denkt
Black coffee splashing out of white coffee cup in front of white background PUBLICATIONxINxGERxSUIxA
Psychologie
Warum manche Menschen besonders schusselig sind
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB