bedeckt München 26°

München:Hirmer übernimmt Buchhandlung Werner

Der Hirmer Verlag übernimmt rückwirkend zum 1. Januar 2021 die 1878 gegründete Münchner Architektur- und Kunstbuchhandlung L. Werner von Michael Rechtsteiner. Das hat der Hirmer Verlag bekannt geben. Die Buchhandlung in der Türkenstraße 30 im Herzen des Münchner Museumsareals soll unter dem bisherigen Namen weiter bestehen und um den Bereich Literatur erweitert werden. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um die erste Sortimenterin Marion Duft werden übernommen. Als führende Adresse für Architektur und Kunst soll die Traditionsbuchhandlung für die Zukunft auch digital positioniert werden.

© SZ vom 17.05.2021 / lyn
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB