Ludwigsvorstadt Tipps zu Datenschutz im Internet

Wie stellt man seinen Browser datenschutzfreundlich ein? Wann ist ein Passwort sicher? Wie funktioniert die E-Mail-Verschlüsselung? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt es beim ersten "Cryptocafé" der Verbraucherzentrale Bayern. Die Veranstaltung findet statt am Montag, 30. Juli, von 13.30 bis 15.30 Uhr, in der Beratungsstelle der Verbraucherzentrale, Mozartstraße 9. Anmeldung werd per Mail an wvs@vzbayern.de erbeten; der Eintritt ist frei. Das "Cryptocafé" findet in Kooperation mit dem Verein Digitalcourage statt, der sich für Grundrechte und Datenschutz engagiert.