Ludwigsvorstadt Eine Ausstellung, zwei Themen

Die einen pflegen bayerische Tradition, die anderen setzen sich für einen tierfreien Zirkus ein: Gemeinsam präsentieren die Münchner Jugendverbände "Trachtenjugend Isargau" und "Animals United" nun eine Ausstellung. Während auf der einen Seite Erlebnisse der Trachtenjugend präsentiert und Volkstänze gezeigt werden, stehen auf der anderen Seite Fotos, Plakate und Videos über die Arbeit der jungen Tierschützer im Fokus. Die Ausstellung eröffnet an diesem Montag, 20. Mai, um 17 Uhr in der Galerie 90 des Kreisjugendrings München-Stadt, Paul-Heyse-Straße 22. Sie ist bis Donnerstag, 31. Oktober zu sehen. Der Eintritt ist kostenlos.