bedeckt München 21°

Ludwigsvorstadt:Attac-Palaver über Menschenrechte

Beim Palaver von Attac München geht es diesmal um Menschenrechte. Am Montag, 25. Februar, spricht Andrea Behm, Rechtsanwältin, über eine Initiative auf UN-Ebene. Diese setzt sich für einen verbindlichen Vertrag für Menschenrechte gegenüber Konzernen ein. Behm blickt auf mehrjährige Friedenseinsätze in Kambodscha und Kosovo zurück, unter anderem für die EU und OSZE. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im Eine-Welt-Haus, Schwanthalerstraße 80. Der Eintritt ist frei.