bedeckt München 25°

Lehel:Russische Bücher

An die 47 000 Bände in russischer Sprache hat die Tolstoi-Bibliothek in ihrem Bestand. Darunter Werke zeitgenössischer und klassischer russischer Literatur, russische Übersetzungen der Weltliteratur, zudem Enzyklopädien, Fachbücher aus Geschichte, Wissenschaft, Kunst und Religion, Kinderbücher, Zeitungen, sogar russische Videofilme. Seit dem 26. Mai ist die Bibliothek an der Thierschstraße 11 wieder geöffnet. Leser können, nach einer Terminvereinbarung unter Telefon 29 97 75 oder per Mail an tolstoi@tolstoi.de, bestellte Medien persönlich dort abholen. Der Bücherbestand der Tolstoi-Bibliothek findet sich im Online-Katalog: https://tolstoi.libreja.com/recherche.

© SZ vom 06.06.2020 / czg

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite