bedeckt München 20°
vgwortpixel

Kabarett:Rampensau Rix Rottenbiller

Der Satz "Die schönsten Geschichten schreibt immer noch das Leben" mag ein wenig phrasenhaft klingen, aber oft genug stimmt er. Thomas Rix Rottenbiller jedenfalls hat das Gefühl, dass er sowohl als DJ wie auch privat "urkomische Situationen erlebt, die irrwitziger nicht sein könnten". Diese Szenen aus seinem Alltag hat er in sein erstes kabarettistisches Bühnenprogramm gekleidet "So kann i ned oawad'n...", mit dem er jetzt auf Tour ist. Am Donnerstag, 21. März, kommt Rottenbiller, der 2017 den Ostbayerischen Kabarettpreis gewonnen hat, damit nach Pullach. Er ist einer, der so parliert, wie ihm der Schnabel gewachsen ist, also eher Kategorie Rampensau. Sein von der SPD Pullach organisierter Auftritt im Pfarrzentrum Heilig Geist beginnt um 20 Uhr. Karten gibt es in der Rabenapotheke (089/79 30 412) und der Schubertapotheke (79 32 108) zu 15, an der Abendkasse zu 18 Euro.