bedeckt München 32°

Jugendtalk München 2021:Bildung im Ausnahmezustand

Im Jugendtalk München 2021 des Kreisjugendrings München-Stadt sollen gerade in der Pandemie-Zeit die jungen Leute zu Wort kommen. "Jetzt reden wir", lautet das Motto des vierten "Jugendtalks" - dieses Mal zum Thema "Bildung im Ausnahmezustand". Am Mittwoch, 12. Mai, 19 Uhr, haben Jugendliche und junge Erwachsene von 14 bis 21 Jahren die Möglichkeit, ihre Erfahrungen, Sorgen und Perspektiven zu teilen. Für die Teilnahme am Gesprächsabend melden sich Jugendliche, die in der Veranstaltung sprechen oder Themen einbringen wollen, bei Sebastian Ring vom Medienzentrum München unter 0179-736 92 65 oder per E-Mail an sebastian.ring@jff.de. Der Diskussion ohne Anmeldung und Beteiligung zu folgen ist unter dem Link www.youtube.com/c/DeinLIFE möglich.

© SZ vom 11.05.2021 / bsto
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB