bedeckt München 18°
vgwortpixel

Isarvorstadt:Europa im Hinterhof

Frank Eydner erstellt einen neuen Fotozyklus, "Last Exit Europe", an der Mauer der Straßenreinigung, Pestalozzistraße 62. Dafür hat der Künstler und Mitarbeiter der Straßenreinigung Fotos aus dem Viertel, aus München und anderen europäischen Städten ausgewählt, die aus seinem Blickwinkel die aktuelle Situation Europas beleuchten - bis in die Tiefe der Gesellschaft. Es gebe im Viertel niemanden, der so genau die Seele jedes Hinterhofs und jedes Aschetonnendeckels kenne, heißt es. Die Ausstellung wird am Samstag, 12. Oktober, um 16 Uhr eröffnet.