Isarvorstadt Die Zukunft der Landwirtschaft

Der Trend zur Industrialisierung in der konventionellen Landwirtschaft schreitet voran. Markus Bogner, ein Kleinstlandwirt am Tegernsee, wendet sich entschieden gegen diese Tendenz. Am Samstag, 23. März, 18 Uhr, spricht Bogner im Naturschutzzentrum des Landesbunds für Vogelschutz, Klenzestraße 37, über seine Arbeit und sein Leben. Um Anmeldung unter umweltstation.muenchen@lbv.de wird bis diesen Freitag, 22. März, gebeten. Der Eintritt kostet fünf Euro.