Theater & Kabarett:Hofspielhaus kommt in die Schule

Christiane Brammer

Blickt frohgemut in die neue Saison: Christiane Bremmer, die Intendantin des Hofspielhauses.

(Foto: Achim Frank Schmidt)

Zur Feier des sechsjährigen Bestehens präsentiert Christiane Brammer einen Vorgeschmack auf die kommende Saison.

Von Barbara Hordych

Ihr Hofspielhaus komme nun in die Schule, erklärte Intendantin Christiane Brammer den Gästen der Geburtstagsshow zum sechsjährigen Bestehen. Und wie es sich gehört, wurde es dabei von einem Paten begleitet, dem Kabarettisten und Schwabinger Kunstpreis-Träger Moses Wolff. Der wird in der neuen Spielzeit gemeinsam mit Ko Bylanzki die Mundart-Theater-Premiere "Wer Ko der Ko" präsentieren (24. November). Für Michael A. Grimm wiederum hatte Brammer selbst ein Geschenk dabei: Dem Schauspieler, derzeit mit Süskinds Solostück "Der Kontrabass" im Hofspielhaus zu sehen, verlieh sie den diesjährigen "Preis der Leidenschaft".

Weiterhin darf man sich in den kommenden Wochen freuen auf "Lachen stärkt das Immunsystem" mit dem Musikkabarettisten-Duo André Hartmann und Annett Siegmund, etwa am 28. Oktober. Am 3. November begrüßt Hartmann dann im "Ratschkartell" die Münchner Polit- und Showprominenz. Das Praktische daran: Auch den nicht-anwesenden Gästen verhilft der begnadete Stimmenimitator zum großen Auftritt.

Apropos Schule: Mit dem rockigen Theater-Abend "Richard III." gibt es eine absolut empfehlenswerte, auf drei Personen destillierte Fassung von Shakespeares Bösewicht-Drama, die Einsteiger wie Kenner begeistern wird. Mit dem James-Bond-Schurken Götz Otto in der Titelrolle, der unter seiner Krone herrlich wüten - aber auch zart Shakepeares Lyrik zur Gitarre performen kann (20./21. Oktober).

Hofspielhaus, Falkenturmstraße 8, Telefon 24209333, www.hofspielhaus.de

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB