Gräfelfing Hospizhelfer gesucht

Schwerkranken und sterbenden Menschen einen menschenwürdigen Alltag zu ermöglichen, ist das Ziel der Hospizbewegung. Dafür suchen die Malteser im Würmtal Ehrenamtliche. Angehende Hospizhelfer besuchen einen Vorbereitungslehrgang mit 120 Unterrichtseinheiten. Während des sechsmonatigen Kurses absolvieren sie ein Besuchspraktikum im ambulanten oder stationären Bereich. Im Gräfelfinger Malteserhaus, Bahnhofstraße 2 a, findet am Donnerstag, 17. Januar, 19 Uhr, ein Informationsabend statt.