Giesing:Es wird eng auf dem Mittleren Ring

Das Geländer auf den Stützmauern östlich des Candidtunnels wird phasenweise saniert. Darum wird der Mittlere Ring in Fahrtrichtung stadteinwärts vom 23. August bis zum 27. August jeweils von 9.30 Uhr an - mit Beginn der Arbeiten - auf eine Fahrspur verengt. Von 30. August bis 3. September wird die Verengung in Richtung stadtauswärts bis 15 Uhr und von 19 Uhr an vorgenommen. In diesem Zeitraum verbleibt zur Kreuzung Grünwalder Straße/Tegernseer Landstraße in beiden Richtungen je eine Fahrspur.

© SZ vom 23.08.2021 / nkel
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB