Fußball-EM:Der Wirt, der wieder Wirt sein darf

Rothaarigen Festival 2017; Holger Britzius

Holger Britzius, seit 15 Jahren Inhaber der Münchner Fußballkneipe "Stadion an der Schleißheimer Straße".

(Foto: David Wünschel)

Holger Britzius ist Betreiber des "Stadion", einer in München weltberühmten Fußballkneipe. Pünktlich zur EM darf er wieder aufsperren - wegen neuer Regeln, die er für verlogen hält.

Von David Wünschel

Wo sich früher bis zu 150 Fans drängten, ist an diesem Nachmittag nur eine einzige Frau zu Gast. Im "Stadion an der Schleißheimer Straße" läuft Ukraine gegen Nordmazedonien. Großen Andrang hat Holger Britzius, der Chef, sowieso nicht erwartet. Trotzdem hat er extra für diese Begegnung aufgesperrt; sein Stadion ist kein Stadion, sondern eine in München weltberühmte Fußballkneipe. Britzius, 45, zeigt alle Spiele der Europameisterschaft, selbst wenn es sich nicht immer rechnet. "Ehrensache", sagt er.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Afghanistan Politik Matern

Foto: Tomas Avenarius
Afghanistan
"Warum redest du schlecht über die Taliban?"
Joachim Sauer
Der Kanzlerin-Gatte, der nie einer sein wollte
alles liebe
Dating und Beziehung
Diese roten Flaggen gibt es in der Liebe
A little boy tries to open a window. Garden City South, New York, USA. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY CR_FRRU191112-229
Psychologie
Ich war nie gut genug
Worried Teenage Boy Using Laptop In Bed At Night model released Symbolfoto property released PUBLICA
Familie und Erziehung
Wenn der Sohn Pornos guckt
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB